Leider ist der von Dir ausgewählte Artikel nicht mehr lieferbar.
Leider ist der von Dir ausgewählte Artikel nicht mehr in der gewünschten Anzahl verfügbar.
Eifeler Hofkäserei Gröner

Eifeler Hofkäserei Gröner

Der Gröner Hof ist ein Familienbetrieb, wie er im Buche steht. Schon seit 1728 ist er im Besitz der Familie Gröner. Erst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts entwickelte sich der Hof jedoch wieder zu einen Haupterwerbsbetrieb. In den 1980er Jahren entwickelte das Ehepaar Michael und Ursula Gröner Ideen für die Vermarktung von Käse und Rindfleisch. Seit 2016 ist auch Sohn Gero als Molkereimeister voll in den Betrieb eingestiegen, sodass heute 3 Generationen auf dem Hof leben und arbeiten. Mit Gero wächst die Käserei stetig und neben bergkäse in verschieden Varianten, wird in der hofeigenen Molkerei nun auch Camembert hergestellt. Bei der Aufzucht der Rinder wird auf dem Gröner Hof besonders auf gesundes Futter ohne Gentechnik und ausreichend Bewegungsfreiheit gesetzt. So wird ein natürlicher Geschmack sowohl bei Milch als auch im Jungbullenfleisch gewährleistet. Da auf dem Hof selbst geschlachtet wird, fallen weder Warte- noch Transportzeiten an, welches für die Tiere wesentlich weniger Stress bedeutet, was sich ebenfalls in der Qualität des Fleischs zeigt.

Informationen:

Am Mühlenweg 3, 54578 Loogh/Eifel

137 km entfernt vom Mainzer Dom

zur Website von Eifeler Hofkäserei Gröner

Zuletzt angesehen
?
Hast du Fragen?

Wir freuen uns von dir zu hören.

Mo. - Fr. 9-18 Uhr
E-Mail: gude@rheinmain.frischepost.de

Hier findest du mehr Antworten auf deine Fragen:
So funktioniert's!

Hast du Fragen zur Lieferung oder möchtest du herausfinden,
ob du im Frischepost Liefergebiet wohnst?

Mehr Infos

Übrigens: Du musst bei deiner Lieferung nicht zuhause sein,
gib bei der Bestellung einfach einen Abstellort an.